Elbe-Elster-Bibnet. Ein Pony zum Verlieben

Seitenbereiche:


Inhalt:

Welches Pony hat schon Platz für zwei? Richtig: Gar keins. Nicht mal Lakritz. Und deswegen wird es höchste Zeit, dass Lous Freundin Jella ein eigenes Pony bekommt. Wie gerufen stehen da ganz besondere Feriengäste auf der Weide des Reitclubs: vier wuschelige Islandponys. Draumur mit seiner wilden lockigen Mähne hat es Jella besonders angetan, doch dann müssen die Ponys wieder nach Hause. Gleichzeitig packt Lou der Übermut. Ist es wirklich eine gute Idee, Lakritz einfach vor eine von ihnen aufgemöbelte Kutsche zu spannen? Sie probiert es aus, und riskiert einen Unfall.

Autor(en) Information:

Julia Boehme, geboren 1966, studierte Literatur- und Musikwissenschaft und arbeitete danach als Redakteurin beim Kinderfernsehen. Seit einiger Zeit schreibt sie Kinderbücher und denkt sich Geschichten fürs Fernsehen aus. Die Serie "Lou + Lakritz" ist mit insgesamt sechs Bänden im Loewe - Verlag erschienen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können