Elbe-Elster-Bibnet. AC/DC

Seitenbereiche:


Inhalt:

Seit über 30 Jahren sind sie der Inbegriff des Rock 'n' Roll: 150 Millionen verkaufte Alben, ausgebuchte Tourneen und eine gigantische Fangemeinde sind Ausdruck einer einmaligen Erfolgsgeschichte, die noch lange nicht zu Ende ist. Diese aufwändig gestaltete Chronik mit umfangreichem exklusiven Bild- und Interviewmaterial setzt der Band um Angus Young ein einzigartiges Denkmal. In "Maximum Rock 'n' Roll" erzählen Murray Engleheart und Arnaud Durieux, beide Journalisten und Intimfreunde der Band, erstmals umfassend die Geschichte von Australiens Rockexport Nummer eins. Authentisch und ungeschönt dokumentieren sie den Aufstieg der fünf knallharten Jungs aus Sydney, den auch der tragische Tod von Sänger Bon Scott 1980 nicht aufhalten konnte. Neben unveröffentlichtem Bildmaterial und Dokumenten aus Durieuxs legendärem Bandarchiv sowie über 60 exklusiven Interviews mit Bandmitgliedern, Freunden und Kollegen werteten die Autoren mehr als 5000 Artikel und 700 TV- und Radiointerviews aus. "Maximum Rock 'n' Roll" ist ein fantastischer Trip durch das Leben einer echten Rock 'n' Roll-Band - mit allen Höhen und Tiefen, Exzessen, Tragödien und viel lauter Musik.

Autor(en) Information:

Murray Engleheart ist seit 25 Jahren ein angesehener Musikjournalist und bekannter AC/DC-Spezialist. Er verfasste für mehrere AC/DC-Platten die Linernotes und führte zahlreiche Interviews mit den Mitgliedern der Band.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können