Elbe-Elster-Bibnet. Operation Glückskeks

Seitenbereiche:


Inhalt:

Über 30 lacht das Leben ... jeden aus! York Pijahns Kolumnentexte "100 Zeilen Liebe" in der myself - sie sind Oden an das Leben und den Mist, der einem zwischendurch passiert: Wenn man als Single auf Hochzeiten muss. Wenn man Mama in Bielefeld die neue Freundin vorstellt. Wenn man auf Klassentreffen plötzlich denkt: Kann ich bitte zurück in meine Kindheit? Kurz: Das Leben ist viel besser als sein Ruf, solange man Freunde hat, mit denen man Motorroller fahren kann, solange es Bolognese und Espresso gibt und das Kind im Erwachsenen in Abständen von der Leine gelassen werden darf. Große Klappe - viel dahinter: Texte, die süchtig machen.

Autor(en) Information:

York Pijahn, geboren 1973 in Bielefeld, ist Journalist und mit lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Kreuzberg. Er arbeitet als Reporter, Buchautor, entwickelt Zeitschriften - und schreibt seit 2007 die Kolumne "100 Zeilen Liebe" in der Frauenzeitschrift myself.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können