Elbe-Elster-Bibnet. Lanzarote

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Insel bietet ein vielfältiges Angebot: Ausflüge in die Vulkanhöhlen oder in die Feuerberge, zu traumhaften Aussichtsplätzen oder zu den Nachbarinseln Fuerteventura und La Graciosa garantieren eine abwechslungsreiche Urlaubszeit. Das DuMont Reise-Taschenbuch Lanzarote erweist sich dabei als unentbehrlicher Begleiter. Es führt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und beschreibt gesellige Ereignisse: den sonntäglichen Markt in Teguise, die Fiestas und den Karneval oder die Architektur und die Gemälde von César Manrique. Nicht zu vergessen: die Playas, flach oder steil, einsam oder belebt, weiß oder schwarz, mit schattigen Palmen oder unter freiem Himmel, in geschützter Lage für Kinder oder windig ausgesetzt für Surfer und Wellenreiter. Kurzum: Für jeden ist der richtige Strand dabei. Hinzu kommen zahlreiche Angebote für Aktivurlauber von Angeln und Reiten über Drachenfliegen und Golf bis hin zu Tennis, Radeln, Wandern, Schnorcheln, Tauchen, Hochseefischen und und und.

Autor(en) Information:

Verónica Reisenegger, geboren in Santiago de Chile, studierte Germanistik und Romanistik an verschiedenen Universitäten in Deutschland und Spanien. Lanzarote ist für sie die elementarste Insel des kanarischen Archipels: Feuer, Wasser, Luft und Erde machen den besonderen Reiz der 'schwarzen Perle' Lanzarote aus. Nicht weniger verlockend empfindet sie das ganzjährig milde Klima samt dem stetigen kühlen Wind.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können