Elbe-Elster-Bibnet. Zwei Schritte hinter mir

Seitenbereiche:


Inhalt:

Vor ihr liegt die Wildnis. Zwei Schritte hinter ihr: Ein Killer Zwei Mädchen verschwinden aus Stephanies Dorf - das Wort vom Serienmörder geht um. Stephanie nimmt es auf die leichte Schulter - so was würde ihr nie passieren. Falsch gedacht. Auf dem Heimweg überfällt und betäubt sie ein Unbekannter - sein Gesicht kann Stephanie nicht erkennen. Am nächsten Tag wacht sie in einer Hütte mitten im Niemandsland auf - gefesselt und allein. Stephanie befreit sich, doch noch ist sie nicht in Sicherheit: Sie muss durch den gefährlichen, wilden Forst nach Hause finden - und der Entführer ist immer zwei Schritte hinter ihr ...

Autor(en) Information:

Norah McClintock wuchs in Montreal auf und machte ihren Abschluss in Geschichte an der McGill University. Sie ist fünffache Gewinnerin des "Ellis Award for Best Juvenile Crime Novel" und lebt mit ihrer Familie in Toronto, Kanada.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können