Elbe-Elster-Bibnet. Die Weihnachtsmaus

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wer kennt das nicht? Plötzlich verschwinden Weihnachtsplätzchen aus gut gehüteten Verstecken, Marzipankugeln werden geklaut und Schokoweihnachtsmänner vom Tannenbaum stibitzt. Ein klarer Fall: Hier ist die hungrige Weihnachtsmaus am Werk. "Die Weihnachtsmaus" ist nur eines von James Krüss' zahlreichen Weihnachtsgedichten. Hier finden sich seine beliebtesten Verse und Geschichten zur schönsten Zeit des Jahres, stimmungsvoll gelesen von Friedhelm Ptok.

Autor(en) Information:

James Krüss (geb. 31. Mai 1926 , gestorb. 2. August 1997) zählt zu den berühmtesten deutschen Kinderbuchautoren. Seine Werke wurden in fast alle Sprachen der Welt übersetzt. 1960 erhielt Krüss für "Mein Urgroßvater und ich" den Deutschen Jugendbuchpreis und 1968 wurde er mit dem Hans-Christian-Andersen-Preis ausgezeichnet.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können