Elbe-Elster-Bibnet. Kenia

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Kenia
 
 
Nelles Guide
 
Herausgeber:
 
Jahr:
2012
 
Reihe:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783865747006
 
Format:
PDF
 
Geeignet für:
Umfang:
272 S.
Dateigröße:
40 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

REISEZIELE: Der Nelles Guide Kenia führt von den weißen Stränden Mombasas über Nairobi durch das Große Rift Valley zum Viktoriasee. Dann geht es, am schneebedeckten Mount Kenya vorbei, zu den großen Nationalparks mit ihrem faszinierenden Tierleben. Exotisch mutet die Suaheli-Kultur der Küste, in Lamu und Malindi an, aber auch das Nachtleben der Hafenstadt Mombasa. GESCHICHTE: Kenia ist ein Land der Widersprüche, in dem sich schwarzafrikanische, arabische, asiatische und europäische Elemente vermischt haben - vom Animismus über den Islam bis zum Christentum. Im Nelles Guide Kenia erfahren Sie auch Interessantes über die wichtigsten Ethnien - die Kikuyu, die Luo und das stolze Hirtenvolk der Masai. REISEINFORMATIONEN: Am Schluß dieses Führers stehen alle notwendigen Informationen für das Reisen nach und in Kenia. Am Ende jedes Kapitels finden Sie zudem Infoboxen mit Tipps zu Restaurants, Verkehrsmitteln und Aktivitäten.
 

Autor(en) Information:

Eva Ambros wirkte an den Artikeln über Nairobi, Tierparadiese, RichardLeakey, Entwicklungsland Kenia mit. Angela Anchieng wirkte mit an: Nairobi, Ngong Hills, Gikomba, Tsavo National Park, Taita Hills, Jipe-See und Chala-See. Zdenka Bondzio bereist seit vielen Jahren Kenia. Von ihr stammt der Artikel George Adamson. Barbara Credner ist Diplom-Geografin und reiste ein Jahr auf ihrem Motorrad durch Afrika. Sie hat an allen regionalen Reisekapiteln als Autorin und Redakteurin mitgewirkt. Michie Gitau schrieb Masai Mara, Turkana-See, Bedrohte Wildnis, Richard Leakey, Bergabenteuer. Eric Hanna ist Koautor von Kuste, Malindi und Archipel Lamu. Jean Hartley ist Koautorin von Tauchen, Safari auf dem Meer u. Kuste. Brigitte Henninges, Reisejournalistin, wirkte an fast allen Artikeln mit. Clive Mutiso aus Nairobi schrieb als Co-Autor uber Naivasha-See, Elmenteita-See, Nakuru-See, Bogoria-See, Baringo-See, Thika, Sport. Clement Obare schrieb Kakamega Forest, Viktoria-See und Kisumu. Prof. Osaga Odak, Anthropologe, ist Koautor von Kenias Völker, Kericho, Kitale, Kulinarischer Ausflug und Entwicklungsland Kenia. Philip Okwaro ist freier Autor und Fotograf in Kenia. Er wirkte mit bei Amboseli National Park. Mourine Wambugu war Co-Autorin von Rund um den Mount Kenya, Die Aberdares, Mount Kenya National Park, Meru National Park und Samburu, Maralal und Marsabit. Rupert Watson, Rechtsanwalt und freier Autor, ist Mitverfasser von Magadi-See und Olorgasailie, Nairobi National Park und Seen im Great Rift Valley. Harald Mielke, "Unterwasserjournalist", ist Mitverfasser von Tauchen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
28 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5
 
 
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen