Elbe-Elster-Bibnet. Liebeslyrik vom Mittelalter bis zur Romantik - Arbeitsmappe für den Unterricht

Seitenbereiche:


Inhalt:

Eine Sammlung von Liebesgedichten des Mittelalters, des Barock, des Sturm und Drang und der Romantik unterrichtsfertig zusammengestellt! Die Gedichtsammlung mit Arbeitsaufträgen ist für den direkten Einsatz im Unterricht geeignet. Eine Auswahl von 8 Liebesgedichten soll anhand von Aufgaben analysiert und interpretiert werden. So werden Schüler fit fürs Abitur! Liebeslyrik ist Gegenstand des Zentralabiturs in folgenden Bundesländern: Nordrhein-Westfalen (NRW), Baden-Württemberg, Hamburg und Niedersachsen. Inhalt: Walther von der Vogelweide: Under der linden, Martin Opitz: Ach liebste laß vns eilen, Christian Hofmann von Hofmannswaldau: Die Wollust, Gottfried August Bürger: Naturrecht, Annette von Droste-Hülshoff: Das vierzehnjährige Herz, Heinrich Heine: Das Lied vom blöden Ritter, Johann Wolfgang von Goethe: Nachtgedanken, Clemens Brentano: Der Spinnerin Nachtlied. Die Lehrerausgabe hat die Bestellnummer: 44038.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können