Elbe-Elster-Bibnet. Kroatische Adriaküste

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der Reiseführer im Taschenbuchformat. Von Istrien bis Süddalmatien beschreibt dieser Band eine der schönsten und beliebtesten Küsten des Mittelmeers, die kroatische Adriaküste mit ihren vorgelagerten Inseln, von Cres, Krk und Rab im Norden bis zu Brac, Hvar und Mljet, um nur die wichtigsten zu nennen. Städte wie Pula, Rijeka, Zadar, Split, Korcula und vor allem Dubrovnik werden detailliert beschrieben. Autor Dietrich Höllhuber hat sich seit Langem auf Kroatien spezialisiert und im DUMONT Reiseverlag auch den Band zu Gesamtkroatien. Jenseits der kompakten Beschreibung aller Sehenswürdigkeiten und Museen gibt er dem Leser Tipps zu traditionellen Konobas und freundlichen Hotels, zu Wanderungen auf Inselberge und zu beliebten Märkten, zu den In-Adressen für den Abend und vor allem zu den schönsten Stränden.

Autor(en) Information:

Mit Dietrich Höllhuber unterwegs. Geboren ist der freie Autor 1943, er studierte Geographie und Geschichte in Wien, lehrte in Karlsruhe und Erlangen und wohnt in Dresden. Zum ersten mal sah er die kroatische Adria mit 19, als er von Wien durch Nordjugoslawien nach Rijeka trampte. Hier sah er auch das erste Mal das Meer und aß seinen ersten Rizot mit Sampi. Beide, Autor und Küste, haben sich inzwischen verändert, letztere ist bunter geworden, ersterer grauer.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können