Elbe-Elster-Bibnet. Salzburg

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das österreichische Bundesland Salzburg, dessen Hauptstadt mit ihren berühmten Festspielen im Sommer zum Ziel von Künstlern und Besucher aus aller Welt wird, zieht pro Jahr 4,5 Mio. Touristen in seinen Bann. Die Region zwischen den Trumer Seen im Flachgau, dem steirischen Ausseer Land und dem Salzkammergut mit seinen "großen Vieren", dem Wolfgang-, Atter-, Traun- und Mondsee, garantieren Badeurlaub mit exzellentem Bergpanorama. Auch Alpinisten kommen auf ihre Kosten. Durch das "Inner Gebirg" erstrecken sich von West nach Ost die Hohen Tauern. Südwestlich im Pinzgau schweift das Auge zu den Kitzbüheler Alpen und den Dreitausendern der Venediger-, Glockner- und Goldberggruppe. Ob Almen, rauschende Wasserfälle, das Hochland des Lungau oder die Unesco-Welterberegion Hallstadt-Obertraun, alles liegt für Feriengäste in bequemer Reichweite. Das DUMONT Reise-Taschenbuch Salzburg begleitet sie dabei in gewohnt informativer Weise. Es widmet sich etwas zur Hälfte der Stadt Salzburg und im zweiten Teil den Landschaften, Orten und Sehenswürdigkeiten des Salzburger Landes und des Salzkammerguts.

Autor(en) Information:

Walter M. Weiss, der im zweieinhalb Bahnstunden entfernten Wien lebt, kennt Salzburg von unzähligen Aufenthalten wie seine Westentasche und hat, seit gut 25 Jahren als freier Autor mit den Themenschwerpunkten mitteleuropäische Kultur und islamische Welt tätig, viel über Stadt und Land geschrieben.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können