Elbe-Elster-Bibnet. Bei aller Liebe

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Bei aller Liebe
 
 
Roman
 
Autor:
 
Jahr:
2012
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783864390388
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
211 S.
Dateigröße:
1 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Schlagwort:

 

Inhalt:

Ava Glantz wurde geboren, um Karriere zu machen; das füllte ihr Leben zweiunddreißig Jahre lang aus. Dann bekommt sie zwei Wunschkinder und beschließt, vorerst urbane Vollzeitmutter zu werden. In dem Vorzeigestadtteil, in dem sie mit ihrer Familie lebt, hat die "Model-Mum" das "Modell Mutti" längst verdrängt. Während die Ehemänner das Geld erarbeiten, sind Mütter auf hohem Niveau allein erziehend. Die Komfortzonenkinder hier sind lieb und teuer, Schuluniformen werden höchstens von Lagerfeld in Erwägung gezogen. Ava glaubt, sie müsse nur genug Ratgeber lesen und ihre Karriere-Prinzipien anwenden, um auch den Mutter-Job erfolgreich zu managen. Doch sie merkt bald, dass in diesem Mikrokosmos andere Gesetze herrschen, und Mobbing und Burn-out sich nicht auf die Erwerbswelt beschränken. Ava ist nur noch für die anderen da. Bei aller Liebe, wie kann man derart unter- und überfordert zugleich sein? Als dann trotz ökologischer Ernährung alle ständig abwechselnd krank werden, und einen Tag vor Heiligabend beide Kinder mit Lungenentzündung ins Krankenhaus müssen, bricht Ava zusammen. Eigentlich will sie nur frische Sachen von zu Hause holen und den Kindern in die Klinik bringen, aber dann rast sie in einer Kurzschlussreaktion am Krankenhaus vorbei, gibt einfach nur Gas, und fährt an der Autobahnauffahrt einen Anhalter an. Wegen dieses jungen Kerls ins Krankenhaus zurückzukehren kommt nicht in Frage: Ava nimmt ihn einfach mit. Wo die Flucht enden wird, weiß keiner von beiden.
 

Autor(en) Information:

Nach einem Designstudium an der Folkwangschule Essen absolvierte Karina Lübke die Hamburger Journalistenschule bei Wolf Schneider. Sie war Redakteurin und Kolumnistin bei Tempo, anschließend arbeitete sie als freie Autorin u. a. für Die Woche, DIE ZEIT, das SZ-Magazin, BRIGITTE-MOM und MYSELF.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
28 Tage
 
Drucken:
nicht erlaubt
 
Kopieren:
nicht erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
27
Durchschnittliche Bewertung:
3 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5
 
 
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen