Elbe-Elster-Bibnet. Caius ist ein Dummkopf

Seitenbereiche:


Inhalt:

Römische Geschichte spannend wie ein Krimi - nicht nur für Lateinschüler! "Caius ist ein Dummkopf" steht eines Morgens an einer Wand des Minervatempels. Wer immer das geschrieben hat, muss dafür bestraft werden. War es wirklich Rufus, mit dem sich Caius kurz zuvor gestritten hatte? Es ist seine Handschrift, doch Rufus bestreitet die Tat. Gibt es einen Zusammenhang mit dem Einbruch in die Xanthosschule? Caius und seine Freunde ermitteln und enttarnen dabei einen großen Betrüger.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können