Elbe-Elster-Bibnet. Charlie Bone und die magische Zeitkugel

Seitenbereiche:


Inhalt:

Kaum hat sich Charlie Bone halbwegs daran gewöhnt, dass Personen auf Bildern zu ihm sprechen, gehen schon wieder unheimliche Dinge in der Bloor-Akademie vor sich. Ein geheimnisvoller Besucher aus der Vergangenheit, finstere Machenschaften von Charlies fieser Verwandtschaft, ein wütender Zauberer und ein magischer Gegenstand, hinter dem alle her sind, halten Charlie und seine Freunde auf Trab. Die magische Zeitkugel ist natürlich gefährlich, sobald sie in die Hände der Bösen gerät. Und man darf auf keinen Fall hineinschauen, denn sonst reist man durch die Zeit.

Autor(en) Information:

Die Autorin Jenny Nimmo, geboren in Windsor, Berkshire, war schon als Kind eine Leseratte und begann früh, eigene Geschichten zu schreiben. Nach einem Schauspielstudium spielte sie Kindertheater und leitete anschließend das Kinderprogramm der BBC. Heute lebt sie mit ihrer Familie und vielen Tieren in einer alten Wassermühle in Wales.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können