Elbe-Elster-Bibnet. Faust

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wer kennt sie nicht, die Geschichte von Mephisto, Doktor Faust und Gretchen? Aber wie lautet die Gretchenfrage, was war des Pudels Kern und wer ist eigentlich der Geist, der stets verneint? Die spannende Nacherzählung der Geschichte voller Magie und Hexenzauber zeigt, dass große Literatur schon Kindern Spaß machen kann. Die Neuerzählung von Barbara Kindermann wird vorgelesen vom Schauspieler Joachim Meyerhoff, der in der hochgelobten Faust-Inszenierung am Hamburger Schauspielhaus in der Rolle des Mephisto zu sehen war. Mit Auszügen aus dem Originaltext von Goethe, z. B. "Osterspaziergang" und "Schülerszene". In weiteren Rollen: Ilona Schulz als Gretchen und Johnny Windler als Schüler.

Autor(en) Information:

Barbara Kindermann, geboren 1955 in Zürich, studierte Germanistik, Philosophie und Sprachen in Genf, Dublin, Florenz und Göttingen. Sie war mehrere Jahre als Lektorin tätig und gründete 1994 den Kindermann Verlag, den sie seither leitet. Aus der viel beachteten Reihe WELTLITERATUR FÜR KINDER sind bisher unter anderen "Wilhelm Tell" von Friedrich von Schiller, "Faust" von Johann Wolfgang von Goethe und "Romeo und Julia" von William Shakespeare als Hörbücher erschienen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können