Elbe-Elster-Bibnet. Die Dichter bitten zu Tisch

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Die Dichter bitten zu Tisch
 
 
vom Essen und Trinken in der Weltliteratur
 
Autor:
 
Jahr:
2011
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783650718549
 
Format:
PDF
 
Geeignet für:
Umfang:
209 S.
Dateigröße:
96 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Schlagwort:

 

Inhalt:

Die Literatur aller Zeiten und Länder beschäftigt sich von jeher mit dem Essen und Trinken. Dieser Band belegt beispielhaft die Wechselbeziehungen zwischen Kochtopf, Buch und Leben. Die Auslese beginnt mit der Bibel und endet bei Günter Grass. Da wird in Homers Epen wacker geschmaust, da werden Menüfragen in Fontanes Romanen zu Lebensfragen, da steht die hemmungslose Völlerei von Rabelais' Gargantua neben dem nagenden Hunger eines Anton Reiser. Eine Einladung zum Picknick an den Brüsten der Natur mit Goethe und Eckermann sollte man sich ebenso wenig entgehen lassen wie das orgiastische Mahl eines Marquis de Sade. Bei der Lektüre von Joseph Roths "Radetzkymarsch" und einem Tafelspitz lässt sich ein erlesenes Stück der alten Donaumonarchie genießen. Mit Marcel Proust erschauen, erschnüffeln und erinnern wir die "verlorene Zeit" der Kindheit. In Thomas Manns Gesellschaft kosten wir den Buddenbrook'schen Plettenpudding. Wir wünschen Ihnen bei diesen er-lesenen Köstlichkeiten guten Appetit!
 

Autor(en) Information:

Bernhard Wördehoff war als Redakteur und freier Autor für zahlreiche Zeitungen und Rundfunkanstalten tätig, unter anderem auch als Chefredakteur des Deutschlandfunks.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
28 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5
 
 
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen

 
 
 

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können