Elbe-Elster-Bibnet. Zu viele Morde

Seitenbereiche:


Inhalt:

24 Stunden - 12 Morde. Connecticut 1967: Zwölf Morde an einem Tag halten die Polizei und Detective Carmine Delmonico in Atem. Alle Taten scheinen nichts miteinander zu tun zu haben. Denn welche Verbindung sollte zwischen dem Tod einer Prostituierten und dem Tod einer Mutter und ihres behinderten Kindes bestehen? Delmonico tappt im Dunkeln. Dann taucht zudem ein ungeheurer Verdacht auch: Weil auch der Vorstandsvorsitzende eines Waffenkonzerns zu den Toten gehörte, könnte es sich um einen Fall von Spionage handeln. Das FBI schickte seine Leute, die Delmonico im entscheidenden Moment in die Quere kommen... Der zweite Band um den ungewöhnlichen Ermittler Carmine Delmonico. Ein herausragender Thriller von Colleen McCullough, der Autorin des Weltbestsellers "Die Dornenvögel".

Autor(en) Information:

Colleen McCullough wurde in Australien geboren und hat lange als Neurologin gearbeitet, bevor sie mit dem Roman "Die Dornenvögel" zu Weltruhm gelangte. Sie hat sich nun erfolgreich dem Thriller-Genre zugewandt. Sie lebt auf einer Insel im Süd-Pazifik.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können