Elbe-Elster-Bibnet. Durch die Sahara

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Durch die Sahara
 
 
ein Wüstenabenteuer
 
Autor:
 
Jahr:
2013
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783956321405
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
115 S.
Dateigröße:
6 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Woche für Woche ziehen Touristentrecks in klimatisierten Reisebussen, mit PKW , Motorrad oder in Kamelkarawanen durch die Sahara auf der Suche nach dem Abenteuer in der Wüste aller Wüsten. Eine Gruppe erlebnishungriger Münchner durchquert die Sahara von Nord nach Süd, von Tunis nach Tamanrasset und zurück. Sie wollen die Wüste erleben, wie sie wirklich ist. Über Kairouan, der bedeutendsten Pilgerstätte des Islam nach Mekka, reisen sie zu den Ruinen der alten Römersiedlung Sufetula, wo vor über zweitausend Jahren bereits eine Hochkultur blühte. Dann entlang der Salzwüste des Schot-el-Dscherid, deren Gefahren schon Karl May beschrieben hat, und quer durch die Dünenlandschaft des Großen Erg. Hier stehen sie vor einer Landschaft, die es nicht gibt, vor einer Fata Morgana. In Beni Isguen, der heiligen Stadt der Mozabiten, spüren sie dem Geheimnis der Frömmigkeit nach, die den Einwohnern Frieden und Reichtum gebracht hat. Auf dem Plateau de Tademait entdecken sie den 'Garten des Nichts', der Allah gehört, wie die Mohammedaner sagen, wo aber auch Sheitan, der Teufel haust. In der Oase Ain Salah machen sie in der Bar des Blauen Targi Bekanntschaft mit den Gebräuchen der Tuareg, geraten am Wendekreis des Krebses in einen Sandsturm und suchen in den Steinzeithöhlen nach alten Felsmalereien zwischen den Kritzeleien heutiger Sahara-Touristen. Endziel ist der Gipfel des 2800 Meter hohen Assekrem, der höchsten Erhebung des Hoggar Gebirges.
 

Autor(en) Information:

Felix Heidenberger: der 1924 in München geborene Autor war jahrelang Redakteur bei Funk und Fernsehen, produzierte Dokumentarfilme, schrieb Jugend-und Reiseabenteuerbücher, Biografien, einen Apostelroman und die Lebens- und Liebesgeschichte der jüdischen Prinzessin Berenike. Der Bericht über die Durchquerung der Sahara wurde erstmals 1990 veröffentlicht, ist längst vergriffen und erscheint hier in einer überarbeiteten Neuauflage.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
28 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
4
Durchschnittliche Bewertung:
3 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5
 
 
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen

 
 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können