Elbe-Elster-Bibnet. Mein Ein und Alles

Seitenbereiche:


Inhalt:

Emmys Baby, ihr Ein und Alles, ist gestohlen worden. Und es bleibt verschwunden. Den Verlust kann Emmy nicht verkraften und wird krank. Die zwölfjährige Sophie und ihre Mutter sind unzählige Male umgezogen, immer auf der Flucht vor "dem Bösen", von dem sich die Mutter verfolgt fühlt. Doch nun hat Sophie Kontakt mit den Nachbarn aufgenommen, zu Joey, mit dem sie sich anfreundet, und seinen beiden Tanten. Das ist streng verboten. Und sie hat unerlaubterweise die Kisten ihrer Mutter geöffnet. Was sie darin findet, verstört sie. Hatte die Mutter vor ihr schon einmal Kinder? Zwei Jungen? Und wer ist sie selbst? Ist sie das entführte Baby, von dem ein Zeitungsartikel im Tagebuch der Mutter berichtet?

Autor(en) Information:

Beth Kephart studierte an der University of Pennsylvania Literatur und unterrichtet dort heute Creative Writing. Sie veröffentlichte Lyrik, Sachbücher und Jugendromane, für die sie in den USA mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurde.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können