Elbe-Elster-Bibnet. Asabi und das Geheimnis des Mondes

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wenn Asabi und ihr Opa abends oben im Leuchtturm sitzen und in den Himmel schauen, erzählt der Opa oft Geschichten vom Mond und den Sternbildern. Aber warum ist der Mond mal dick und dann wieder ganz dünn? Und warum funkeln manche Sterne heller als andere? Eines Nachts kann Asabi mit einem Sterntaxi durch den Weltraum zum Mond fliegen. Sie lernt fröhliche Sterne, zauberhafte Sternfeen, eifrige Mondhelfer und den "Mann im Mond" kennen. Sie sieht, wie die Träume und Wünsche der Menschen erfüllt werden. Dabei ahnt Asabi noch nicht, dass sie dem Mann im Mond und den Sternfeen näher steht als sie denkt.

Autor(en) Information:

Constanze Lülsdorf wurde 1984 in Berlin geboren. Die Eventmanagerin ist Mutter einer Tochter. Bereits während des Studiums für Kommunikationsmanagement begann sie zu schreiben. Sie lebte eine Zeit lang in den USA, Madrid und Paris. Inspiration für ihre Kinderbücher findet sie auf Reisen und in den Kurzgeschichten ihrer Kindheit. Sie ist außerdem eine begeisterte Marathon-Läuferin und veröffentlicht u.a. Laufberichte in Fachzeitschriften.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können