Elbe-Elster-Bibnet. Carlotta spielt den Blues

Seitenbereiche:


Inhalt:

Als Carlotta Carlyle in ihrem Taxi auf Kunden wartet, steigt eine alte Freundin zu ihr ein: Dee Willis, die inzwischen einen kometenhaften Aufstieg als Bluessängerin gemacht hat. Doch Dee hat Sorgen. Sie wird erpreßt, anscheinend von einem seit langem verschollenen Freund, der behauptet, sie hätte eine seiner Kompositionen geklaut. Dee kann sich auf der Höhe des Ruhms keinen Skandal leisten und beauftragt Carlotta, sich der Sache anzunehmen. Carlotta zögert, weil sie spürt, daß Dee ihr wesentliche Dinge verschweigt. Doch als eine Leiche in Dees Bett liegt, weiß Carlotta, daß es um mehr geht als um eine lumpige Erpressungssumme.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können