Elbe-Elster-Bibnet. Anatomie des Stretchings

Seitenbereiche:


Inhalt:

Dehnübungen erhalten die Beweglichkeit, beugen Verletzungen vor und spielen als therapeutische Maßnahme auch in der Physiotherapie und Sportmedizin eine wichtige Rolle. Dabei ist Stretching zugleich eine Fitnessdisziplin an sich und muss von Grund auf erlernt werden. Der Sportmediziner und Stretchingexperte Brad Walker vereint in diesem Buch die anatomischen Grundlagen des Stretchings mit 114 praktischen Dehnübungen für alle wichtigen Muskelgruppen des Körpers. Detailgetreue Illustrationen nehmen uns mit in das Innere des Körpers und zeigen, welche Muskeln bei jeder Übung beteiligt sind. Dabei erfährt der Leser auch, für welche Sportarten oder bei welchen Verletzungen sich eine Dehnung besonders eignet und worauf bei der Ausführung unbedingt zu achten ist. So ist dieses Buch nicht nur ein unverzichtbares Nachschlagewerk für alle Sportler, Trainer und Therapeuten, sondern zugleich die beste Verletzungsprävention.

Autor(en) Information:

Brad Walker, geboren 1971, ist ein international anerkannter Experte für Stretching und Sportmedizin und Besitzer des 'The Stretching Institute'. Er studierte Medizin an der University of New England, Australien, und bildete sich anschließend in Sportwissenschaften weiter. Heute arbeitet er intensiv mit Profi sportlern zusammen und ist als Dozent zur Verletzungsprävention tätig. Brad Walker lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen in Queensland, Australien.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können